St.Gallen hilft bei der Integration: welcome, bienvenue, grüezi, أهلا بك, நல்ல நாள் ...

NGO's und Freiwillige helfen MigrantInnen und Flüchtlingen bei der Integration in den St.Galler Alltag. Finden und vermitteln Sie hier das richtige Integrationsangebot.



aktuell: 

"Cafe International" Begegnungsort für Flüchtlinge, Freiwillige und NGOs zur Vermittlung von Alltags-informationen und Integrationsangeboten in St.Gallen. mehr dazu >

Montag 14 Uhr: interkulturelle Küche

Montag 15 Uhr: Deutschkurse mit Kinderbetreuung

Dienstag 14 Uhr: AMIGAS internationaler Frauentreff

Dienstag 15 Uhr: Austausch und Alltagsinformationen

NEWS & Veranstaltungen

 

 

2.6.2022  | Neuer Treffpunkt für Flüchtlinge ...mehr dazu

 

5.4.2022  |  Hilfe für ukrainischen Flüchtlingen ...mehr dazu

1. 12. 2021 | Integrationsbeiträge für Flüchtlinge ...mehr dazu

1. 12. 2021 | Coronahilfe, Info, Unterstützung ...mehr dazu

1.10.2021  | kostenlose Deutschkurse ...mehr dazu

2.11.2020 | Räume für Schulung & Beratung

Die Räume der städtischen Schulen können für gemeinnützige Zwecke günstig gemietet werden

...mehr dazu



Krieg in der Ukraine:

St.Gallen hilft Flüchtlingen aus der Ukraine. Informationen und Hilfestellungen von gemeinnützigen Organisationen in der Stadt St.Gallen. ...mehr dazu

Aktionswoche gegen Rassismus 22   Bilder und EIndrücke der Aktionswoche . z.B. dem Fair-Play Fussballturnier

...mehr dazu

Fragestunde Ausländerrecht

(Download der Referate vom 9.5.22)

In der ausländer-rechtlichen Fragestunde beantworten Spezialist*Innen   Fragen aus dem Publikum ...mehr dazu



Das nächste "Fest der Kulturen"

am interkulturellen Begegnungstag  findet am 18. Juni 2022 statt. WIr freuen uns auf Eure Anmeldungen. > mehr dazu

 

Vielfältige Stadt St.Gallen

Gemeinnützige und integrative Veranstaltungen und Angebote im Sommer 2021. > mehr dazu 

Tag der Demokratie: Am 15. September 2022 ist Internationaler Tag der Demokratie.  Reden wir über Demokratie!   «Wie (er)leben wir Demokratie?» und «Wie gestalten wir das Zusammenleben».  ...mehr dazu


Projektpartner: