St.Gallen hilft bei der Integration: welcome, bienvenue, grüezi, أهلا بك, நல்ல நாள் ...

NGO's und Freiwillige helfen MigrantInnen und Flüchtlingen bei der Integration in den St.Galler Alltag. Finden und vermitteln Sie hier das richtige Integrationsangebot.



aktuell: 

"Cafe International" Begegnungsort für Flüchtlinge, Freiwillige und NGOs zur Vermittlung von Alltags-informationen und Integrationsangeboten in St.Gallen. mehr dazu >

NEWS & Veranstaltungen

 

8.5.2023 | Fragestunde Ausländerrecht ...mehr dazu

16.3.2023 | Aktionswoche gegen Rassismus ...mehr dazu

30.8.2022  | Flüchtlinge haben freien Eintritt ins Museum

5.4.2022  |  Hilfe für ukrainischen Flüchtlingen ...mehr dazu

1. 12. 2021 | Integrationsbeiträge für Flüchtlinge ...mehr dazu

1.10.2021  | kostenlose Deutschkurse ...mehr dazu

2.11.2020 | Räume der Schulen günstig mieten ...mehr dazu



Krieg in der Ukraine:

St.Gallen hilft Flüchtlingen aus der Ukraine. Informationen und Hilfestellungen von gemeinnützigen Organisationen in der Stadt St.Gallen. ...mehr dazu

6. Fair Play Fussballturnier gegen Rassismus am 23. März 2023

jetzt Anmelden

"Fest der Kulturen" am 17. Juni 2023.  Im Zentrum der  Stadt mit Streetfood, KOnzertbühne und Infoständen. Wir suchen Musik- und Tanzgruppen, die sich auf der Bühne präsentieren wollen ...mehr dazu



Aktionswoche gegen Rassismus

Vom 16. - 23.3.2023 mit vielen Aktionen und Veranstaltungen in der Stadt St.Gallen mehr dazu

Fragestunde Ausländerrecht

8. Mai. 2023, 19 Uhr, Katharinensaal

Spezialist*Innen beantworten Fragen aus dem Publikum zur Einbürgerung, Aufenthaltsbewilligung und Asylgesetz, etc. ...mehr dazu

Tag der Demokratie: Am 15. September 2022 haben wir am Aktionsort in der Marktgasse über Demokratie diskutiert!   «Wie (er)leben wir Demokratie?» und «Wie gestalten wir das Zusammenleben».  ...mehr dazu



Flüchtlinge mit Status S,N oder F haben kostenlosen Zutritt in St.Galler Museen. > mehr dazu

 

Vielfältige Stadt St.Gallen

Gemeinnützige und integrative Veranstaltungen und Angebote im Sommer 2022. > mehr dazu 


Projektpartner: