Bildung und Mentoring durch Studierende der UNI St.Gallen

Studierende der Universität St.Gallen begleiten Flüchtlinge bei der Integration und in Freizeitaktivitäten. 

PIECES ist eine Studentenorganisation der Universität St.Gallen und hilft beim besseren Zugang zu Bildung.  Konkret werden Einzeln oder in Kleingruppen kostenlose Sprachkurse, Computerkurse, nachschulischer Unterricht z.B. Mathematik oder Workshops zur Verbesserung von Bewerbungsunterlagen, Projektkompetenzen oder Präsentationstechnik (PowerPoint) angeboten. 

Bestehende Kooperationen bestehen mit dem Verein TiPiTi St.Gallen und HEKS MosaiQ. 

 

Freizeit:

PIECES organisiert zusammen mit Migrantennetzwerken regelmässige Integrations-Fussballturniere, mit dem Ziel der nachhaltigen Vernetzung und zukünftigen Kooperationen.

 

Anmeldung und Auskunft:

PIECES, Dufourstrasse 50, 9000 St.Gallen www.thepieces.ch

Ansprechperson: Dante oNeil, Mail: dante.oneil@thepieces.ch